Skip to main content
Blog

MyCommerce-Leitfaden zu Wachstumsstrategien, Teil 2: Erschließen Sie globale Märkte

Von: Jennifer Manwarren

Letzte Änderung: 2. May 2018


In meinem letzten Posting haben wir darüber gesprochen, wie Sie eine solide Infrastruktur für Ihren Online-Shop aufbauen, einschließlich der operativen Voraussetzungen, der Marketing-Strategien und der Punkte, die Sie bei der Suche nach einem E-Commerce-Partner berücksichtigen müssen. Wir hoffen, diese Tipps waren für Sie hilfreich, um sicherzustellen, dass alle wichtigen Punkte berücksichtigt wurden und Sie alle Bedingungen für das Wachstum Ihres Online-Geschäfts geschaffen haben. In diesem Posting möchte ich in ein Thema einsteigen, das wahrscheinlich der nächste Schritt für Ihren Online-Erfolg ist: die globale Reichweite Ihres Online-Shops.

Die erfolgreichsten Marken in allen Branchen sind bereits global vertreten, aber zahlreiche Unternehmen haben wegen der abschreckenden Risiken und Herausforderungen einer internationalen Ausweitung Mühe, hier Schritt zu halten. Mit einem angemessen gemanagten Netzwerk und den richtigen Tools kann Ihr Unternehmen sich jedoch global ausrichten, ohne das Risiko für Ihr Unternehmen zu erhöhen. Für viele Unternehmen ist die Schnelllebigkeit im E-Commerce abschreckend, kann jedoch auch eine enorme Wachstumschance darstellen.

Eine der besten Möglichkeiten, ohne große Ressourcenbelastung und Risiken einen Einstieg in den globalen Markt zu finden, ist die Investition in eine SaaS-Plattform, die Ihren Partnerkanäle um weitere Handelsfunktionen und Tools bietet. Diese anpassungsfähigen Tools bieten Ihnen beste Möglichkeiten zur Verwaltung mehrerer Kanäle und zur Automatisierung von Produkterneuerungen und Zahlungen, zur Reduzierung von Zykluszeiten und zur Optimierung der Channel Processes mit Cloud-Bereitstellung und Zahlungseinrichtung speziell für die Region, in der Sie operieren.

Am besten können Sie Ihre Haftung im Ausland begrenzen, wenn Sie einen Partner finden, der diese Verantwortung von Ihren Schultern nimmt und Ihnen die Möglichkeit bietet, sich ganz auf das Wachstum Ihres Unternehmens zu konzentrieren. Dies sind die beiden wesentlichen Bereiche, in denen Ihr neuer Partner Erfahrungen haben sollte:

  1. Compliance: Die Einhaltung neuer und ständig wechselnder weltweiter Gesetze und Vorschriften gehört zu den größten Herausforderungen jedes Unternehmens, das in verschiedenen globalen Märkten aktiv ist. Die Partnerschaft mit einem Unternehmen, das sich mit der Sprache, Zoll- und Steuervorschriften sowie den geltenden Richtlinien und Verordnungen in dem jeweiligen Land auskennt, ist die beste Möglichkeit, die Einhaltung der lokal geltenden Regeln einschließlich der Steuertermine und Zahlungen sicherzustellen.
  2. Steuerdienste: Wenn Ihr Unternehmen wächst, werden Ihre Steuern mit Sicherheit komplizierter. Je mehr der steuerlich relevante Umsatz im E-Commerce steigt, desto mehr Länder denken über ihre Möglichkeiten nach, von diesen Umsätzen zu profitieren. Das Thema der ausländischen Steuern – und die bei Nichtbezahlung anfallenden Geldstrafen – müssen unbedingt berücksichtigt werden, wenn Ihr Unternehmen eine internationale Expansion plant. Das muss kein unüberwindliches Hindernis für den Einstieg sein, aber es ist sicherlich ein laufendes komplexes Thema, das einem ständigen Wandel unterworfen ist. Für wachsende Unternehmen, die ihren Tagesgeschäft deutlich ausbauen wollen, ist es von entscheidender Bedeutung, einen Partner an ihrer Seite zu haben, der ihnen die Last der tagtäglichen Steuerbuchhaltung abnimmt und ihren Schutz im Fall einer Steuerprüfung sicherstellt.

Je stärker die Technologie im Alltag der Menschen weltweit Fuß fasst und die Grenze zwischen Produkt und Dienstleistung immer mehr verwischt, desto mehr ist auf der ganzen Welt mit neuen Vorschriften und Gesetzen im Bereich E-Commerce zu rechnen. Diese komplexen und einem ständigen Wandel unterworfenen Datenschutzgesetze und Steuervorschriften zu kennen und einzuhalten, gehört zur Kernverantwortung jedes E-Commerce-Unternehmens. Mit einem Partner, der sich um die Komplexität der globalen Expansion kümmert, können Sie beruhigt sein: Es wird alles Erforderliche getan, um die Risiken einer globalen Expansion für Ihr Unternehmen so gering wie möglich zu halten.

In den beiden letzten Beiträgen wurde aufgezeigt, wie Sie ein solides Fundament für Ihren Online-Shop schaffen und den Einstieg in globale Märkte gestalten können. In meinem nächsten Posting geht es um eine beliebte Methode, Kunden zu gewinnen und zu halten: Bieten Sie Ihren Kunden mehr Auswahlmöglichkeiten durch Abonnements.

Wir kümmern uns für Sie um alle komplexen Belange des E-Commerce und helfen Ihnen mit Ihren globalen Verkäufen. Starten Sie Ihr Online-Business noch heute mit Digital River MyCommerce!